Willkommen im
SWISS BIOHEALTH EDUCATION CENTER

Aus einem ersten Fortbildungskurse von  Dr. Karl Ulrich Volz über „Keramikimplantate und Biologische Zahnheilkunde“ im Jahre 2015 mit zwölf Teilnehmern ist innerhalb von fünf Jahren ein bemerkenswertes Fortbildungszentrum entstanden.

Das von Dr. Karl Ulrich Volz kontinuierlich weiterentwickelte Konzept der Biologischen Zahnheilkunde und das daraus resultierende „SWISS BIOHEALTH CONCEPT“ legten den Grundstein für das Fortbildungszentrum „SWISS BIOHEALTH EDUCATION“.

Um der stetigen Nachfrage rund um das SWISS BIOHEALTH CONCEPT gerecht zu werden, hat SDS Swiss Dental Solutions das SWISS BIOHEALTH EDUCATION weiter ausgebaut und den SDS-Firmensitz in der Schweiz auf über 850 m² erweitert.

Im Rahmen des SWISS BIOHEALTH CONCEPTS werden nicht nur Kurse rund um die Biologische Zahnheilkunde und Keramikimplantate angeboten, sondern auch Kurse der Biologischen Medizin, wie z. B. zu Themen wie Neuraltherapie und Schwermetallausleitung. Darüber hinaus haben wir ein großes Angebot von „beratenden Kursen“, wie z. B. zur Positionierung Ihrer Praxis oder Lifecoding.

Swiss Biohealth Education

Nach wie vor ist der zweitägige
Anwenderkurs „Keramikimplantate und Biologische Zahnheilkunde – SWISS BIOHEALTH CONCEPT“
mit Dr. Karl Ulrich Volz wesentliches Kernelement des Kursangebots.

Highlights im Sommer 2020

zeitmanagement

Chronische Krankheiten nehmen in den letzten Jahren explosionsartig zu. Durch die Corona-Krise ist uns bewusst geworden, dass nicht nur chronisch kranke Patienten zur Risikogruppe gehören, sondern grundsätzlich Menschen mit zunehmendem Alter. Dieses 2-Tages-Seminar ist darauf aufgebaut, signifikant und messbar unser biologisches Alter zu reduzieren und chronische Krankheiten zu eliminieren. inerseits um immun zu sein gegen bakterielle und virale Angriffe und im Falle einer Infektion einen milden Verlauf der Erkrankung erwarten zu können.

Knochenmarksdefekte im Kiefer stehen unter den Stichworten „Kieferostitis, NICO (Neuralgie inducing cavitational osteonekosis)“ und anderen Bezeichnungen seit Jahrzehnten in Diskussion. Wir definieren diese fettig-degenerativen Osteolysen im Kieferknochen (FDOK) neu.

Kennen Sie diese Situationen, in welchen Sie aufgrund irgendeiner emotionalen Reaktion des Patienten einfach nicht weiter kommen? Jetzt wird Ihnen alles abverlangt, Ihr tiefstes Mitgefühl gefordert und schon ist die Zeit abgelaufen.

SDS ANWENDERKURS
Keramikimplantate und Biologische Zahnheilkunde

mit Dr. Ulrich Volz

ONLINEKURS jeder Zeit buchbar

SDS USER COURSE
Ceramic Implants and Biological Dentistry

with Dr. Ulrich Volz

ONLINE COURSE bookable at any time

Keramikimplantate-onlinekurs

SWISS BIOHEALTH HEALTH DAYS
am 06./07. November 2020

mit Dr. Ulrich Volz

Oeschinensee

Die Tickets für das Event sind auf 80 Stück limitiert!

Aktuell sind noch

62
Counters Box

Tickets verfügbar!

Die spontan ins Leben gerufenen SWISS BIOHEALTH NEWS gaben uns die Gelegenheit, uns mit den Besten der Besten im Bereich Biologische Medizin und Zahnmedizin sowie aus der Wirtschaft auszutauschen.

Die Erkenntnisse waren dermaßen wertvoll und informativ, dass wir uns entschlossen haben, alle diese Persönlichkeiten zu einem übergreifenden Kongress nach Kreuzlingen einzuladen,  um Ihr wertvolles Wissen etwas ausführlicher mit uns zu teilen.

Corona hat uns gezeigt, dass der beste Schutz darin besteht, dass wir unser System maximal präparieren, um gegen alle Angriffe gewappnet zu sein!

Kursübersicht

unser Fortbildungsprogramm für Zahnärzte und zahnmedizinische Fachangestellte

Kurse zu Swiss Biohealth Concept

SDS Swiss Dental Solutions

Der Innovationsführer für immunologisch neutrale Implantatversorgung

Testimonials

Das sagen Teilnehmer über Swiss Biohealth Education

Fleisz

Dr. Stefan Fleisz

Neckarsulm

Nach 30 Jahren Praxistätigkeit und kurz vorm Rentenalter habe ich 2015 das Webinar von Dr. Volz gesehen. Ich kam als Interessent und habe die Klinik als Patient verlassen. Alles was ich über wurzelbehandelteZähne und Titanimplantate gehört habe war mir nicht neu. Ich wusste dies seit vielen Jahren und habe es aber verdrängt. Die Entscheidung, biologischer Zahnarzt zu werden fiel sofort. In der Praxis habe ich sofort einen Schnitt gemacht und keine Wurzelbehandlungen mehr gemacht und aufgehört Titanimplantate zu setzen. Ich danke Dr. Volz und seinem Team für alles was ich bei SDS erleben durfte. Ich habe sehr viel gelernt und auch viele Freunde gewonnen. Die SDS Community ist meine zweite Familie geworden. Ich verdanke Dr. Volz und seinem Team das ich heute ein besserer Arzt sein kann.

Gerstenberg

Dr. Peter Gerstenberg

Lübeck

Bereits seit über zwei Jahrzehnten begeistert und fasziniert mich systemisches Denken in Medizin und Zahnmedizin und damit die Tatsache, dass wir als Zahnärzte permanent im Epizentrum der Gesundheit tätig sind. Mit dem SWISS BIOHEALTH CONCEPT® habe ich jetzt ein höchst effektives Tool in Händen, meinen Patienten echte Heilung unter Erhaltung und Wiederherstellung eines vollständigen Zahnsystems nach biologischen und ästhetischen Kriterien anbieten zu können. Die heute zur Verfügung stehenden Keramikimplantate von SDS sind hervorragend geeignet für eine schlanke, schonende und effektive Implantation und überzeugen mich als Behandler ebenso wie meine Patienten. Die SDS Kurse und der kollegiale Austausch brachten und bringen mir immer wieder einen exponentiellen Wissenszuwachs wie ich ihn vorher nicht kannte.

gerndt

Birgitt Gerndt

Solingen

Mit der Ausbildung zur Spezialistin für biologische Zahnmedizin und Keramikimplantate habe ich nach 26 Jahren ganzheitlicher Zahnheilkunde endlich die Methode für eine nachhaltige und Gesundheit generierende Behandlung für meine Patienten erlernt. Das Konzept der biologischen Zahnmedizin und Keramikimplantate von Dr. Karl Ulrich Volz ist für mich die beste und effizienteste Behandlungsmethode überhaupt und hat deshalb sofort und umfassend in meinem Praxisalltag Einzug gehalten. Das Curriculum hat mir ein fundiertes Wissen vermittelt und gibt mir so absolute Sicherheit bei der Umsetzung des Konzeptes. Ich bin jeden Tag auf’s Neue begeistert und es ist mir eine sehr große Freude meine Patienten in diesem Sinne behandeln zu können.

Dellwig

Dr. Bernd Dellwig

Hamburg

Nachdem ich mich schon Jahre mit biologischer Zahnmedizin beschäftige, habe ich endlich mit dem SDS Konzept von Ulrich Volz alle Antworten auf meine offenen Fragen gefunden. Das Höchstmaß an Professionalität und der enorme Spirit des gesamten Teams, haben mich dazu bewogen, das Curriculum hier zu absolvieren: ich habe keine Minute bereut! Jetzt kann ich mit gutem Gewissen meine Patienten biologisch behandeln und einen Beitrag zu ihrer Gesundheit leisten. SDS ist in meinen Augen eindeutig der Innovationsführer im Bereich Keramikimplantate und Biologischer Zahnheilkunde.

Bauder

Dr. Robert Bauder

Österreich

In meinen ca. 20 Berufsjahren als Zahnarzt habe ich schon unzählige Diplome und Fortbildungen absolviert. Das SDS Curriculum zum Spezialisten für Biologische Zahnmedizin und Keramikimplantate war jedoch das inspirierendste und hat den größten Einfluss auf mein zukünftiges Zahn-Ärztliches Handeln. Das SDS Curriculum mit Ulrich Volz´s visionärer Ausrichtung ist weltweit einzigartig und ein echter Game-Changer! Positiv erwähnenswert ist außerdem der gute Team-Spirit in der Spezialisten-Community zusammen mit dem gesamten SDS Team, das die Kurse hervorragend organisiert hat.

Prein

Dr. Hans-Ulrich Prein

Rosenheim

Als ich nach zehnjähriger Erfahrung mit Keramikimplantaten auf das „Swiss Biohealth Concept“ aufmerksam wurde, wusste ich schnell, dass dies für mich ein weiterer wichtiger Schritt in die richtige Richtung sein würde. Das Behandlungskonzept ist schlüssig und gut strukturiert und das Implantatsystem wesentlich ausgereifter, als bei anderen Anbietern. Die Kurse und Hospitationen sind stets sehr gut organisiert und äußerst lehrreich. In der Praxis eröffnen sich dadurch völlig neue Behandlungsmöglichkeiten. Ich bin davon überzeugt, dass mit der Biologischen Zahnheilkunde ein neues Zeitalter der Zahnmedizin angebrochen ist und bin froh, als einer der ersten dabei sein zu dürfen. Vielen Dank an Dr. Volz für sein unermüdliches Engagement und seinen großen Einsatz für eine gesündere Heilkunde. Ulrich, ich danke Dir und Deinem ganzen Team für die schöne Zeit in Kreuzlingen.

Hocevar

Dr. Gregor Hocevar

Slowenien

Ich arbeite schon über 20 Jahre als Zahnarzt, die letzten 8 Jahre davon Amalgam- und Metallfrei. Von meinen Patienten wurde ich gezwungen, mich mit den Keramikimplantaten auseinanderzusetzen. So kam ich zur Hospitation zu Dr. Volz. Ich war überwältigt von seinem Enthusiasmus, seiner Energie und seiner Arbeit. Das von ihm entwickelte Konzept der Biologischen Zahnheilkunde und Keramikimplantate gab mir wieder Freude und Spaß, als Zahnarzt zu arbeiten und durch dieses Konzept den Patienten zu helfen, wieder gesund zu werden. Das SDS-Konzept von Dr. Volz und seinem Team gab mir Elan und Mut, eine neue Klinik in Slowenien zu bauen und das Konzept
auch slowenischen Kollegen näher zu bringen.

Hutfilz

Sabine Hutfilz

Chemnitz

Durch die biologische Zahnheilkunde und Verwendung von Keramikimplantaten ist mir als „klassisch ausgebildeter“ Oralchirurgin ein Verfahren an die Hand gegeben worden, Patienten nicht nur zu operieren, sondern einen Meilenstein zur Heilung zu setzen. Es macht Megaspaß zuzusehen, wie allgemeine Symptome durch Beseitigen von oralen Stressoren auf dem OP-Tisch liegen bleiben. Durch die Hospitationen und Vermittlung des Konzeptes wurde mir gezeigt, wie ich durch konsequente Umsetzung und atraumatisches Operieren gesundheitlichen Benefit schaffen kann. Durch diese Fortbildungsreihe bin ich noch mehr davon überzeugt, dass die konsequente Umsetzung der biologischen Zahnheilkunde die Zukunft der Zahnmedizin ist! Ich danke Dir lieber Ulrich für den Austausch und Vermittlung und Deinem Team für die stets perfekte Organisation der Kurse und Hospitationen! Es freut mich sehr, ein Teil davon zu sein.

Neubauer_

Dr. Alexander Neubauer

Tittling

Die biologische Zahnheilkunde und die Verwendung von Keramikimplantaten ist für mich ein Meilenstein in der Zahnmedizin. Die Möglichkeiten in diesem Bereich als Zahnarzt Gutes für die Gesundheit der Patienten zu tun, sind unglaublich groß. Neben den Kursen waren die Hospitationen bei Dr. Volz und seinen Live-OP‘s immer ein Erlebnis und sehr beeindruckend. Die Umsetzung in der eigenen Praxis fand bei den Patienten von Beginn an großen Zuspruch. Auch Kurse im Bereich Stressmanagement, Praxismanagement und Ernährung trugen zu einer umfassenden Ausbildung auch im Bereich der eigenen Persönlichkeit bei, die ich nicht mehr missen möchte.

Eberhardt

Dr. Harald Eberhardt

Mannheim

“Biologische ZHK gibt mir für die Praxis ein Instrument an die Hand, mit dem ich eine sehr strukturierte und entspannte Behandlung durchführen kann. Es macht sehr viel Freude mit zu erleben, wie die Patienten durch dieses Konzept gesund werden. Für mich bedeutet Biologische Zahnmedizin und Keramikimplantate Spaß an der Arbeit und ich profitiere davon auch für meine eigene Gesundheit. Eigentlich wurde Zahnmedizin neu erfunden durch dieses Konzept. Die Kurse des Curriculums waren eine super Bereicherung. Neben den fachlichen Erkenntnissen auch durch die Erfahrungen mit den super netten Kollegen, die ich kennengelernt habe. Bei den Hospitationen, da ist man so nah am Geschehen, dass man so viele Erkenntnisse für die Praxis und die eigene Arbeit mitbekommt. Man fühlt sich bei Euch wie in einer Familie, dafür ein super Dankeschön an das Team von SDS und der SBC und besonders an Dich, Ulrich.”

Die Swiss Biohealth Clinic

Swiss Biohealth - biologische Zahnheilkunde